Offizieller Sponsor des mehrfachen LKL-Champions BC Žalgiris

Die Messe FxCuffs ist ein neues Kapitel in der Entwicklung von RoboForex

21.03.2016 / 10:37

iFX EXPO

Sehr geehrte Kunden und Partner!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass RoboForex (CY) Ltd seine Expansion im europäischen Raum weiter fortsetzt, nachund nach neue Chancen ergreift und erfolgreich angestrebte Ziele erreicht. Ein weiterer Schritt in diese Richtung war die Teilnahme des Unternehmens an einer der größten Messekongresse Osteuropas – FxCuffs.

Die Messe fand am 11. und 12. März 2016 in derpolnischen Stadt Krakau statt. Neben RoboForex, nahmen mehr als 40 Unternehmen an derMesse teil, unter denen sich sowohl lokale als auch internationaleForex-Broker, Ausbildungszentren und Anbieter von Zahlungssystemen befundenhaben. Führende Finanzmarktspezialisten aus der Schweiz,Irland, den USA und Polen waren beim Forum unter den Vortragenden.

Fotobericht von FxCuffs:

Unser Unternehmen verbessert ständig die Qualität desKundendienstes und der Partnerbetreuung. Wir streben an, näher an unsere Kunden zu rücken sowiesie hinsichtlich ihrer Interessen und Besonderheiten der Region zu beraten, umihnen bei so vielen Handelsinstrumenten wie möglich die bestenHandelsbedingungen zur Verfügung zu stellen.

Die Teilnahme an solchen Veranstaltungen wie FxCuffs ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensentwicklung. Zum Beispiel steht für unsere polnischen Kunden unsereWebseite jetzt in ihrer Muttersprache zur Verfügung. Darüber hinaus errichtenwir derzeit einen Kundendienst in Polen und in naher Zukunft möchten wirlokalen Händlern mit Hilfe lokaler Zahlungssystemen, Möglichkeiten für eineschnellere und profitablere Ein-und Auszahlung von Geldmitteln bieten.


Entwicklungsleiter in Europa
Konstantin Rashap

Mit freundlichen Grüßen,
RoboForex

Eine Frage stellen

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht finden können? Stellen Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Antworten online!

Chat beitreten
Oder füllen Sie das untere Feld mit Ihrer Telefonnummer aus und wir rufen Sie zurück.
Rückruf
Eine Frage stellen