Offizieller Sponsor des mehrfachen LKL-Champions BC Žalgiris

Expert Advisors

Erstellen Sie Handelsroboter mit Hilfe von Strategy Builder, der kostenlos auf der R Trader-Plattform verfügbar ist! Weiterlesen...

Einige Trader träumen davon, einen perfekten Handelsroboter zu finden, der die harte Arbeit für sie erledigt. Natürlich werden nicht alle diese Träume wahr, aber es ist durchaus möglich, Ihren Handel bis zu einem gewissen Grad zu automatisieren. Expert Advisors (Handelsroboter) helfen Ihnen dabei.

Was sind Expert Advisors?

Ein Expert Advisor ist ein spezielles Programm, das Aktionen gemäß den Anweisungen des Traders im Terminal ausführt, ohne dass dieser daran beteiligt ist. Da alle Aufgaben automatisch im Terminal ausgeführt werden, wird das Programm als mechanisches Handelssystem (Mechanical Trading System "MTS") oder Expert Advisor bezeichnet.

Die Vorgangsweise ist ganz einfach: Ein Trader fügt einem Handelsterminal, welches mit dem Server eines Brokers verbunden ist, einen Expert Advisor hinzu und legt alle erforderlichen Einstellungen fest. Danach beginnt ein Expert Advisor automatisch mit Handel, wobei er sich an die vom Trader vorgegebene Strategie hält.

Wie ist der Expert Advisor nützlich?

Expert Advisors bieten Tradern einen psychologischen Komfort, wenn sie an den Finanzmärkten handeln. Sie müssen nicht jede Minute Entscheidungen treffen, da diese Entscheidungen von einem Roboter getroffen werden, der eine riesige Datenmenge analysiert. Alle notwendigen Berechnungen werden bereits im Programm durchgeführt, weshalb ein Trader keine eingehenden technischen und fundamentalen Analysen durchführen muss. Der Handel wird dadurch weniger anstrengend und komfortabler - anders als ein Trader kann das Programm rund um die Uhr arbeiten.

Wie erstellt man einen Expert Advisor?

Expert Advisors für MetaTrader4, die beliebteste Plattform, sind in MQL4 geschrieben, einer Programmiersprache, die speziell für das Arbeiten mit automatisierten Systemen entwickelt wurde. Programmierer, die mit dieser Sprache vertraut sind, werden mit der Erstellung eines Forex-Advisor sicherlich keine Probleme haben, während gewöhnliche Benutzer möglicherweise einige Anstrengungen auf sich nehmen müssen.

RoboMarkets bietet eine hervorragende Lösung für solche Fälle - einen kostenlosen Baukasten für Handelsroboter, für den keine Programmierkenntnisse erforderlich sind. Alles darin ist so einfach, klar und praktisch, sodass jeder damit einen Handelsroboter erstellen kann. Der Baukasten (oder auch Builder genannt) ist bei R Trader erhältlich, einer Multi-Asset-Plattform mit fortschrittlichen Tools für die technische Analyse und mehr als 11.700 Handelsinstrumenten.

Indikatoren bei Forex Expert Advisors

Um den Handel effizienter zu gestalten, können Trader eigene Indikatoren für einen Advisor kreieren. Der Hauptzweck dieser Indikatoren ist das Analysieren von Informationen und das Generieren von Handelssignalen.

Integrierte Roboter und eigene Forex Expert Advisors

Bei der Plattform MetaTrader 4 sind mehrere integrierte Expert Advisors verfügbar. Diese haben die Funktion eines unabhängigen Handelssystems und bieten Tonbenachrichtigungen bei allen möglichen Ereignissen. Diese EAs wurden zur Demonstration der Möglichkeiten hinsichtlich Programmierung in Zusammenhang mit der MT4-Plattform entwickelt und sind vor allem bei Tradern mit wenig Handelserfahrung beliebt.

Für "fortgeschrittene " Trader sind die Möglichkeiten hinsichtlich der Kreierung eigener Advisors nahezu unbegrenzt. Solche Roboter können abhängig vom Kurs und von der Zeit Orders platzieren, automatisch entgegengesetzte Orders erstellen und viele andere Vorgänge ausführen. In einigen Fällen können sie einen Trader vollständig ersetzen.

Wie kann man Expert Advisors ausprobieren?

Vor dem Einsatz eines EA unter realen Marktbedingungen haben Trader die Möglichkeit, ihn mit Hilfe von historischen Daten im Terminal zu testen. Solche Tests können für Trader sehr nützlich sein, da man mit diesen sehr gut sehen kann, wie effizient der erstelle Advisor arbeitet. Darüber hinaus können mögliche Fehler entdeckt und ein ungefährer Gewinn bzw. Verlust abgeschätzt werden. Normalerweise gibt es zu diesem Zweck ein spezielles Fenster im Terminal, in dem Benutzer auch Eingabeparameter von Advisors optimieren und somit ihre Performance steigern können.

Ein paar Worte für Beginner

Zu Beginn können Trader, die über wenig Erfahrung mit Expert Advisors verfügen, den Umgang mit Handelsrobotern eher schwierig finden, aber nach mehrmonatigem automatisiertem Handel werden Sie sicher in der Lage sein, einen eigenen Expert Advisor zu kreieren. Wenn Sie bedenken haben, Ihr eigenes Geld einem Computerprogramm anzuvertrauen, können Sie einen Advisor konfigurieren, der Sie mit akustischen Signalen versorgt, was Ihre Arbeit erheblich vereinfachen und den Zeitaufwand für die Durchführung grafischer Analysen, das Warten auf Signalen sowie das Öffnen und Schließen von Positionen reduzieren wird.

Die Auswahl an Expert Advisors im Internet ist ziemlich groß, aber nur wenige können tatsächlich Gewinne erzielen. Wenn ein Trader alle aus dem Internet heruntergeladenen Handelsroboter gleichzeitig verwendet, können diese schnell das Geld verlieren, mit dem sie handeln dürfen. Aus diesem Grund sollten Trader bei der Erstellung von Expert Advisors sehr vorsichtig sein. Sie sollten auch nicht die Ergebnisse vergessen, die ein Advisor beim Handel mit einem bestimmten Währungspaar erzielt hat, denn das Ergebnis könnte bei anderen Währungspaaren komplett unterschiedlich sein. Deshalb bevorzugen erfahrene Trader ihre Handelsroboter für die Instrumente einzusetzen, mit denen sie sie getestet haben.