RoboMarkets Regulierung

In 29 europäischen Ländern als legale Investmentgesellschaft registriert.

Investor Compensation Fund

Außerdem ist das Unternehmen auch Mitglied des zypriotischen Investment-Entschädigungsfonds Investor Compensation Fund (ICF) of Cyprus.

Der Investor Compensation Fund (ICF) von Zypern ist eine Einrichtung, die allen versicherten Kunden der Unternehmen, die durch die Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert sind, Entschädigungszahlungen leistet, falls die Unternehmen nicht in der Lage sind, selbst Entschädigungen zu zahlen. In diesen Fällen kann die Entschädigung je Kunden bis zu 20.000 Euro betragen, unabhängig davon, wie viele Handelskonten der Kunde hat, welche Referenzwährung diese haben und an welchem Ort die Finanzdienstleistung erbracht wurde.

Sicherheit der Kundengelder

Ihre Geldmittel sind gesichert, wenn Sie mit RoboMarkets handeln.

  •  

    Europäischer regulierter Broker

    Offiziell registriert in der Republik Zypern unter der CySEC Lizenznummer 191/13.

  •  

    Schutz vor negativem Kontostand

    Wenn die Marktvolatilität Kunden daran hindert, ihren Kontostand über null zu halten, setzt RoboMarkets ihn wieder auf null zurück.

  •  

    Mitglied beim ICF

    Der Fonds bietet versicherten Kunden von CySEC lizenzierten Unternehmen Entschädigungen von bis zu 20.000 EUR.

  •  

    Getrennte Konten bei großen Banken

    RoboMarkets verwahrt die Gelder seiner Kunden getrennt von den Geldmitteln des Unternehmens und garantiert so, dass sie vor unrechtmäßiger Nutzung und Betrug geschützt sind.

Treten Sie uns jetzt bei
Eine Frage stellen

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht finden können? Stellen Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Antworten online!

Chat beitreten
Oder füllen Sie das untere Feld mit Ihrer Telefonnummer aus und wir rufen Sie zurück.
Rückruf
Eine Frage stellen