RoboMarkets Deutschland: Änderungen im Handelszeitplan (Rückkehr zur Standardzeit und Tag der Einheit)

27.10.2021 / 10:44

Sehr geehrte Kunden und Partner,

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Länder in Europa am 31. Oktober 2021 von der Sommerzeit auf die Standardzeit umstellen werden. In den USA wird dies am 7. November 2021 der Fall sein. Infolgedessen wird es einige Änderungen im Handelszeitplan geben*.

Darüber hinaus wird das Währungspaar USDRUB aufgrund des Feiertags in Russland, dem Tag der Einheit, am 4. November 2021 entsprechend dem geänderten Zeitplan gehandelt werden.

Plattformen MetaTrader 4 / MetaTrader 5

Handelszeitplan für Metalle (XAUUSD, XAGUSD)


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit Metallen eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 00:05 - 22:59 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können Metalle wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf US-Indizes


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit CFDs auf US-Indizes eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 02:00 - 22:15 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können CFDs auf US-Indizes wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf Öl (Brent und WTI)


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit CFDs auf Öl eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 02:00 - 22:15 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können CFDs auf Öl wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf US-Aktien


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit CFDs auf US-Aktien eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 15:31 - 21:59 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können CFDs auf US-Aktien wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für USDRUB


  • Ab dem 1. November 2021 kann das Währungspaar USDRUB entsprechend dem neuen Handelszeitplan gehandelt werden.
    Handelssitzung (Serverzeit): 09:00 - 17:30 Uhr.
  • 4. November 2021 - kein Handel.
  • 5. November 2021 - der Handel beginnt wie gewohnt.

Plattform R StocksTrader

Handelszeitplan für US-Aktien, CFDs auf US-Aktien, ETFs und CFDs auf ETFs


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 15:30 - 22:00 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können die oben angeführten Instrumente wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf US-Indizes (US30, US500, NAS100)


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 09:00 - 22:00 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können die oben angeführten Instrumente wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf Metalle (XAUUSD, XAGUSD)


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit Metallen eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 00:05 - 22:59 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können Metalle wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Handelszeitplan für CFDs auf Öl (BRENT.oil und WTI.oil)


  • Vom 1. bis 5. November 2021 wird der Handel mit CFDs auf Öl eine Stunde früher als üblich beginnen und enden (Serverzeit).
    Handelssitzung (Serverzeit): 02:00 - 22:15 Uhr.
  • Ab dem 8. November 2021 können CFDs auf Öl wieder innerhalb der Zeitspanne laut Kontraktspezifikationen gehandelt werden.

Bitte beachten Sie, dass am 5. November 2021 bei allen Instrumenten auf allen Plattformen der Handel um 23:00 Uhr Serverzeit endet.

Darüber hinaus findet vom 1. bis 5. November 2021 der Bank-Rollover von 22:45 bis 23:15 Uhr Serverzeit statt. Dies kann zu kurzfristigen Unterbrechungen bei den Quotierungen und zu einer erheblichen Vergrößerung der Spreads führen.

Bitte berücksichtigen Sie diese Änderungen im Zeitplan bei der Planung Ihrer Handelsaktivitäten.

* – Dieser Zeitplan dient nur zu Informationszwecken und kann geändert werden.

Mit freundlichen Grüßen,
das RoboMarkets Deutschland-Team