Offizieller Sponsor des mehrfachen LKL-Champions BC Žalgiris

ESMA-Intervention

  1. Was ist die ESMA?
  2. Was sind die neuen Anforderungen der ESMA?
  3. Wann werden diese neuen Anforderungen in Kraft treten?
  4. Welche Kategorie von Kunden fällt unter die neuen Anforderungen?
  5. Kunden aus welchen Ländern fallen unter die neuen Anforderungen?
  6. Was passiert mit meinen offenen Positionen, nachdem die neuen Beschränkungen in Kraft getreten sind?
  7. Kann ich den aktuellen Hebel beibehalten?
  8. Wie kann ich ein professioneller Kunde werden?
  9. Kann ich nach der Rekategorisierung weiterhin auf meinen Konten handeln?
  10. Gibt es zeitliche Beschränkungen für die Rekategorisierung?

Fragen Sie uns:

Unser deutscher Kundenservice in Frankfurt am Main wird Ihre Frage in Kürze beantworten. Bitte denken Sie daran: Geben Sie Ihre Kontaktdaten stets mit an! Ansonsten können wir Ihnen leider keine schriftliche Antwort zukommen lassen.

Eine Frage stellen

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht finden können? Stellen Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Antworten online!

Chat beitreten
Eine Frage stellen