RoboMarkets reduziert das Mindest-Lot sowie die Schrittgröße beim Handel mit Indizes.

12.05.2020 / 12:34

Sehr geehrte Kunden und Partner,

Ab dem 14. Mai 2020 reduziert RoboMarkets das Mindest-Lot sowie die Schrittgröße beim Ordervolumen für den Handel mit Indizes. Dank dieser Neuerungen können Indizes mit geringeren Margin-Anforderungen gehandelt werden, während Orders auf der CopyFX-Plattform mit höherer Genauigkeit kopiert werden.

Neue Bedingungen für den Handel mit Indizes:

  • Mindestordervolumen (Lots)

    0,01.

  • Mindestschritt beim Ordervolumen (Lots)

    0,01.

Die Reduzierung beim Mindest-Lot und Mindestschritt für das Ordervolumen ist ein weiterer Schritt in der umfangreichen Arbeit des Unternehmens, die darauf abzielt, seinen Kunden die branchenweit günstigsten Bedingungen für den Handel mit Indizes zu bieten.

Bitte beachten Sie, dass die verbesserten Bedingungen für den Handel mit Indizes es erforderlich machen können, dass Sie die Einstellungen für Ihren Expert Advisor anpassen oder Ihre Handelsstrategien überprüfen müssen. Wir bitten Sie daher, diese Änderungen bei der Planung Ihrer Handelsgeschäfte zu berücksichtigen.

Mit freundlichen Grüßen,
das RoboMarkets-Team