Änderungen bei den Handelszeiten während der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage

15.12.2016 / 16:50

Sehr geehrte Kunden und Partner!

Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage in den europäischen und nordamerikanischen Ländern, viele Instrumente nach dem geänderten * Zeitplan gehandelt werden.

 

Handelszeitplan für alle Metalle (XAUUSD, XAUEUR, XAGUSD, XAGEUR, XPTUSD, XPDUSD):


  • 26. Dezember 2016 - kein Handel.
  • 27. Dezember 2016 - der Handel beginnt wie gewohnt.
  • 2. Januar 2017 - kein Handel.
  • 3. Januar 2017 - der Handel beginnt wie gewohnt.

 

Handelszeitplan für CFDs auf Öl (WTI, Brent) und Indizes (US500Cash, US30Cash, USTECHCash, DE30Cash):


  • 26. Dezember 2016 - kein Handel.
  • 27. Dezember 2016 - der Handel beginnt wie gewohnt.
  • 2. Januar 2017 - kein Handel.
  • 3. Januar 2017 - der Handel beginnt wie gewohnt.

 

Handelszeitplan für CFDs auf den Index UK100Cash:


  • 23. Dezember 2016 - der Handel endet um 12:30 Uhr Serverzeit.
  • 26. Dezember 2016 - kein Handel.
  • 27. Dezember 2016 - kein Handel.
  • 28. Dezember 2016 - der Handel beginnt wie gewohnt.
  • 30. Dezember 2016 - der Handel endet um 12:30 Uhr Serverzeit.
  • 2. Januar 2017 - kein Handel.
  • 3. Januar 2017 - der Handel beginnt wie gewohnt.

 

Handelszeitplan für das Währungspaar USDRUB:


  • Vom 2. Januar bis zum 6. Januar 2017 - kein Handel.
  • 9. Januar 2017 - der Handel beginnt wie gewohnt.

 

Handelszeitplan für US-Aktien, Powershares ETFs, iShares ETFs:


  • 26. Dezember 2016 - kein Handel.
  • 27. Dezember 2016 - der Handel beginnt wie gewohnt.
  • 2. Januar 2017 - kein Handel.
  • 3. Januar 2017 - der Handel beginnt wie gewohnt.

Bitte beachten Sie, dass bei einer deutlichen Reduzierung der Marktliquidität während der Feiertage die Spreads für einige Handelsinstrumente wesentlich breiter sein können.

Der Handelszeitplan für alle Währungspaare mit Ausnahme von USDRUB wird während der Feiertage nicht geändert. Die Währungspaare werden gemäß dem Handelszeitplan gehandelt, der im Abschnitt "Kontraktbedingungen" auf unserer Webseite angeführt ist.

Ab dem 9. Januar 2017 stehen alle Instrumente wieder wie gewohnt für den Handel zur Verfügung. Bitte berücksichtigen Sie diese zeitlichen Änderungen bei der Planung Ihrer Handelsaktivitäten.

* – Dieser Zeitplan dient nur zu Informationszwecken und kann jederzeit durch den Anbieter geändert werden.

Mit freundlichen Grüßen,
RoboForex

Eine Frage stellen

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht finden können? Stellen Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Antworten online!

Chat beitreten
Oder füllen Sie das untere Feld mit Ihrer Telefonnummer aus und wir rufen Sie zurück.
Rückruf
Eine Frage stellen